Fenstermarkisen

Beste Materialen und Verarbeitung gewähren Ihrer Markise ein extra langes Leben. Unsere Fenstermarkisen sind geradezu Ideal für die Montage am Bestand, egal ob Neubau oder Renovation. Ob mit Handbetrieb, Motorantrieb oder Funkmotorantrieb, die Markise wird der einfachste Weg zu wohl dosiertem Sonnenlicht - damit Sie die schönen Seiten des Lebens noch besser genießen können.

Alle unserer Fenstermarkisen bekommern Sie sowohl mit runder als auch mit eckiger Kassette. Die Entscheidung hängt von den baulichen Gegebenheiten und Ihrem persünlichen Geschmack ab. Alle Kassetten haben ein durchgehendes Profil und können individuell miteinander gekoppelt werden, um auch breite Fensterfronten zu beschatten.

Sie können aus den 3 Standardfarben Verkehrsweiß RAL 9016, Graubraun RAL 8019 oder Weißaluminium RAL 9006 wählen. Natürlich ist jede weitere RAL-Farbe gegen einen geringen Aufpreis wählbar.




Vertikalmarkisen


  • Senkrechtmarkisen sind mit Drahtseilführung, Edelstahlstangenführung und Führungsschienen lieferbar. Ausserdem kann bei einigen Modellen noch die tracfix-Variante gewählt werden, durch diese Reisverschlussführung kann die Windstabilität noch weiter erhöht werden.

 

Fallarmmarkisen


  • Die Fallarmmarkise markilux 730 (mit eckiger Tuchkassette) bzw. markilux 830 (mit runder Tuchkassette) ist mit Gasdruckfedern ausgestattet und ermöglicht einen Schwenkwinkel bis 140°. Der Licht- und Wärmeschutz lässt sich flexibel handhaben und individuell der Situation anpassen.

Markisoletten


  • Eine Mischung aus Vertikal- und Fallarmmarkise ist die Markisolette mit eckiger Tuchkassette bzw.  runder Tuchkassette. Der obere Bereich der Senkrechtmarkise ist vertikal und fix, der untere Bereich lässt sich mit gewünschtem Winkel jederzeit flexibel einstellen. Die Winkelführungsschienen aus Aluminium und die Fallarme mit Gasdruckfedern machen die Fenstermarkise besonders stabil.

Dreieckmarkise

 


Die markilux 893 ist eine Dreieckmarkise. Die Markise für besondere Fälle kann außen vertikal oder innen als Flächenbeschattung angebracht werden. Bei dem Sonnenschutz für dreieckige Fenster und Glasflächen sitzt das Tuch mit einem speziellen Spannsystem immer perfekt.